Wen kann MBSR unterstützen?

MBSR richtet sich an Menschen,

  • die sich durch die tägliche Hochspannung in Beruf, Ehe/Familie, Schule erschöpft fühlen und Wege suchen, Stress besser zu bewältigen
  • die durch Stress verursachte Magen- und Darmprobleme haben
  • die unter Schlafstörungen, Nervosität, Burnout leiden,
  • die belastet sind durch Verlust, Altern, Einsamkeit, Angst, Wut, Trauer,
  • die mit akuten oder chronischen körperlich/seelischen Krankheiten beschwert sind,
  • die medizinisch/therapeutische Anwendungen ergänzen möchten,
  • die interessiert daran sind, die Qualität des achtsamen Bewusstseins und Handelns zu kultivieren.

MBSR vermittelt eine effektive Methode zur Selbsthilfe.
MBSR ist eine wirkungsvolle Ergänzung medizinisch-therapeutischer Verfahren.